Hei Ho Piraten, Achtung FBI, "Grrrr" knurrte der Panda, "Hububububu" heulten die Indianer, Mary Popping zeigte ihren Zauber und eine lebendige Waschmaschine schleuderte über die Flure....Hier war wieder mal etwas los, KARNEVAL!!

 

In diesem Jahr waren viele der Kostüme besonders einfallsreich und ausgefallen. Die Klassiker wie z.B. "Prinzessin" wurden durch Pipi Langstrumpf, das Krümelmonster, Pumuckel, Skeletten und Cowgirls erweitert. Es ging sogar ein Werwolf in der MCS umher, uhuhu.

In jeder Klasse wurde ausgiebig gefeiert, Partyspiele gemacht, Modeschauen von den tollsten Designer in Handorf abgehalten und einfach ausgiebig gefeiert. 
Die Polonäse zog sich durch die ganze Schule, alle Klassenräume wurden unsicher gemacht, der Schulhof bebte, bevor der Zug in der Aula endete.
Nach einem kräftigen dreifachen "MCS Helau!" wurde getanzt. Das Lasso wurde geschwungen, das rote Pferd umgedreht und geschwommen und geflogen,

Die Drittklässler spielten dabei die Animateure und machten die Bewegungen für alle vor, das habt ihr toll gemacht!

Anschließend wurde auch in der OGS noch ordentlich gefeiert. 

HELAU MCS!