IMG 3115

Die englische Theatergruppe überzeugte unter der Leitung von Frau Reck erneut durch ihre mitreißenden Schauspielerinnen und Schauspieler. Zu peppiger Musik fegten sie durch das Publikum. Beim schauspielerischen "Warming up" stellten die Kinder pantomimisch verschiedene Gefühlslagen dar. Anschließend fuhr die Miller-Familie nach Australien. Während die Mutter sich Zeit für ihre Zeitung nahm, nörgelten die Kinder auf den Rücksitzen. Als sie endlich in Australien ankamen einte nur der Schreck über eine Spinne das Familienglück.

Zum Thema Spinne erzählten die Kinder von der fleißigen Spinne, die vor lauter Netzbau keine Zeit für andere Tiere hatte. Die traurige Geschichte der Spinne Otto, die auf der Suche nach Geburtstagsgästen nur auf Ablehnung traf, rührte die Zuschauer erst mit dem moralischen Apell "Be kind to a spider". Vielen Dank für die rundum gelungene Darbietung!