5

In der Woche nach Pfingsten besuchten die vierten Klasse den Aschendorff Verlag in Münster. Die Kinder beschäftigten sich bereits in den Wochen davor im Deutschunterricht mit dem Projekt „Klasse! - ein Medienprojekt der Westfälischen Nachrichten“ bei dem sie 3 Wochen jeden Morgen Zeitung lasen und Berichte schrieben. 

Der Besuch im Verlag stellte einen krönenden Abschluss dar. Die Kinder konnten den Weg der Zeitung live beobachten. Angefangen mit dem Treiben in einer Redaktion, konnten sie von einer Empore den Redakteuren bei ihrer Arbeit zuschauen. Weiter führte ein Mitarbeiter die Kinder zu den großen Druckmaschinen, den dafür benötigten riesigen Papierrollen bis hin zum Förderband, auf der die Zeitung von morgen entlang fuhr. Die Führung durch den Verlag war für alle ein besonderes Erlebnis, um auch mal hinter die Kulissen zu blicken. Danke an die Mitarbeiter des Aschendorff Verlags und das großartige Projekt. Wir sagen: „Klasse!“ !