DSC 0148

Bevor sich in der Schule alles rund um Karneval drehte, besuchte uns die Prophylaxe-Beraterin Frau Mense zum Thema „Gesunde Zähne“. Für jeden Jahrgang hatte sie speziell abgestimmtes Material in ihren großen Kisten, aus denen sie viel Wissenswertes und Spannendes über Milchzähne, Zahnwechsel, richtige Zahnpflege bis hin zu Kraftnahrung für die neuen Zähne hervorzauberte.

In den ersten Klassen erfuhren die Kinder viel über zahngesunde Ernährung. So wurde der Inhalt der eigenen Frühstücksbox genau nach Kraft- und Schlappmachernahrung untersucht und eingeteilt. Eigene Wackelzahngeschichten und erste Zahnarzterlebnisse durften bei den Kleinesten unserer Schule natürlich auch ausführlich berichtet werden. Gut ausgestattet mit neuen Zahnbürsten und der richtigen Zahnputztechnik können nun die Kinder des zweiten Jahrgangs ihre Zähne pflegen. Sie erfuhren dabei welche Namen und unterschiedlichen Funktionen unsere Zähne haben. Die Schüler der dritten Klassen lernten mit einem großen Modell den Aufbau der Zähne kennen und wie sie die Entstehung von Karies verhindern können. Die passende Zahnpasta dazu mischten sich die Schüler der vierten Klassen gleich noch selber dazu an. Je nach Wunsch konnten sie zwischen Minz- oder Orangengeschmack wählen und erfuhren welche Bestandteile in einer guten Zahnpasta wichtig sind. Im nächsten Jahr dürfen wir Frau Mense wieder an unserer Schule begrüßen und bestimmt hören wir auch dann wieder: „Heute hat Schule richtig Spaß gemacht!“ Vielen Dank an Frau Mense!

 

}